Statt einer Weihnachtsgeschichte


Eigentlich ...

... eigentlich sollte hier längst ein Text verlinkt sein, in dem wir uns äußern zu den sagenumwobenen Entwicklungen rund um eine umstrittene Gemeinschaft, deren angebliche Machenschaften dann von Emil und den Detektiven angeprangert wurden, was wiederum in irgendeinem unglaublich zukunftsweisenden Zentrum für Irgendwas mit Irgendwem erdbebenartige Erschütterungen erzeugt haben soll.


Aber, die Dinge liefen, wie üblich, anders als geplant, weswegen es hier zu unserer Ersatzweihnachtsgeschichte geht.

Na, klickt's?