Conscious Evolution in Theorie & Praxis 19.-21. April 2018

Aktualisiert: Mai 25


Herzliche Einladung

zu einem Erfahrungsraum mit unserer Arbeit in Theorie und Praxis!



Conscious Evolution befasst sich mit der Frage, warum es –trotz eindeutiger Faktenlage– sowohl im persönlichen wie auch im gesellschaftlichen Bereich nicht gelingt, dringend notwendige Veränderungen nachhaltig zu etablieren.


In unseren teils mehrmonatigen praktischen Experimentalräumen sind wir dabei persönlichen und kollektiven, sich stetig wiederholenden automatischen Interpretations- und Handlungsmustern – wir nennen sie die „Struktur“ – auf die Spur gekommen.


Mit einem vierköpfigen Team möchten wir euch in unsere Arbeitsweise einführen und euch mit den Ergebnissen und Schlussfolgerungen unserer jahrelangen Forschung vertraut machen.


Im praktischen Teil bieten wir euch eine speziell auf dieses Seminar zugeschnittene, erweiterte Version des Königskartenspiels mit Leitung an.

Das Königskartenspiel hat für uns in vielen Experimentalräumen den Rahmen gebildet. Es diente uns in der Forschung als eine Art Kontrastschraube, mit der eine bestimmte Ebene von Gruppendynamiken und der Struktur jedes Einzelnen besonders gut sichtbar und vor allem erfahrbar wird. Dabei entfaltet das Spiel seine Wirksamkeit erst durch den Kontext, also die Grundannahmen, die für die Dauer des Spiel von allen Teilnehmern akzeptiert werden.


Mit dem Einführungsseminar wollen wir Einblick geben in diesen Ansatz, weil wir überzeugt sind, dass der erste Schritt zu nachhaltiger Veränderung ein neues Grundverständnis des Menschen in unserer Zivilisation ist.


Für diesen ersten Schritt haben wir das Kaiserkartenspiel entwickelt. Das ist ein Rahmen, der – wie in den Experimenten – weiterhin die Kontrastierung durch fluktuierende Hierarchien ermöglicht. Gleichzeitig wird er von uns als transparente Leitung gehalten.

Wie immer bei Conscious Evolution ist auch dies ein komplexer, prozessoffener Raum, auf den wir uns sehr freuen.

Natürlich fehlen dabei auch nicht die von uns entwickelten Tools wie die „Dynamische Interaktion“ oder die „Drei Gefühle“.


Am Sonntag gibt es zum Abschluss Zeit für einen gemeinsamen Austausch und zum vertiefenden Nachfragen. So könnt ihr möglichst viel mit nach Hause nehmen!


Beginn: Freitag, 19. April 15:30h (Anreise ab 13:30h möglich)

Ende: Sonntag, 21. April 16:00h


Wir haben dazu ein schön gelegenes Haus gefunden. (Anfahrtsbeschreibung)

Unterbringung erfolgt in kleinen Mehrbettzimmern, natürlich mit vegetarischer und veganer Vollverpflegung.

Die Buchung läuft mit Überweisung der Seminargebühr über uns.

Es wird um 13:30h und 14:30h einen Abholdienst vom Bahnhof Solingen geben.

Wenn Du das in Anspruch nehmen möchtest, sag‘ uns bitte Bescheid!

Das alles gibt es für:

270€ Seminargebühr &

100€ für Unterkunft, Vollverpflegung und die Seminarraummiete

= 370€


320€ Early-Bird Special bis 15.03.19


Außerdem haben wir anlässlich des Seminars unser Buch Das Guruparadoxvor der Verlagsveröffentlichung extra noch einmal aufgelegt!

Zum Preis von 17,50+X€ schicken wir euch gern ein Exemplar zu. (Auslieferung ist ab Mitte März.)


Zur Vorbereitung wäre es schön, wenn ihr das Essay gelesen habt, also den Text, der 2014 eher unbeabsichtigt das Projekt Conscious Evolution angeschoben hat. Dort findet ihr schon einen großen Teil unserer Arbeitshypothese eingefangen.

Das Essay gibt es bei der Anmeldung zum Newsletter zum kostenlosen Download.

Anmeldungen und Anfragen bitte per Email!

Wir freuen uns, wenn Du teilnimmst!

Natürlich bitte gern auch die Info in deinen Netzwerken teilen.


Das Kollektiv



#Einführungsseminar #Könisgkartenspiel


    © 2016-2020 by Conscious Evolution.

                                                                  

                                                                  ...Contact us here.

    • Grey YouTube Icon
    • Grey Facebook Icon
    This site was designed with the
    .com
    website builder. Create your website today.
    Start Now